Eiweiß|Proteína| белок… Was ist dass?

Hey hier wird mal wieder was bei gebracht… wer kennt sich eigentlich mit Eiweiß aus
( Ab dieser stelle kürze ich in manchen fällen das wort Eiweiß in EW)

Am wichtigsten ist ja die Wirkung  :

Der Körper benötigt Eiweiß für

  • Immunsystem
  • Aufbau von Enzymen und Hormonen
  • Zellaufbau – Muskeln, Knochen, Haut, Haare, etc.
  • Aufbau von Kollagen, Antikörpern, Gerinnungsfaktoren etc.
  • Übertragung von Nervenimpulsen
  • Transport von Sauerstoff und Fette

Wenn man Eiweiß in den richtigen mengen zu sich nimmt ist es Lebensbereichernd und sorgt für einen guten Stoffwechsel der wieder zu einem Starken Imunsystem führt.

Wer von EW spricht denkt sofort an den optimalen Muskelaufbau und den kann man nicht nur durch hartes Training erreichen.
Auch hier hat das EW einer der wichtigsten Rollen. Denn ein Muskel wächst, indem sich EW im Muskel stark einlagert.
Durch das harte Traning, verbraucht der Körper viele Aminosäuren manchmal mehr als das Dreifache der normalen Menge. Der Körper braucht viel länger, um sich zu erholen.
Man muss in den meisten fällen zum Nahrungsergänzungsmittel greiffen um den verbrauch von EW wieder Herzustellen.

Ohne Eiweiß Funktionieren wir nicht und es ist für die Gesundheit sehr wichtig
Ein EW mangel fürt häufig zu Haarausfall (Haare bestehen zu 97 bis 100 % aus Proteinen – Keratin)
Aber es kann auch zur Fettleber führen , Wachstumsstörungen , Muskelschwäche und die fürt wieder rum zu schäden an gelenken…und im Schlimmesten fall zu Kwashiorkor. Menschen (meist Kinder), die an Kwashiorkor leiden, erkennt man an ihrem sogenannten Hungerbauch, der durch eine übermäßige Einlagerung von Wasser (Ödeme) hervorgerufen wird. Eine weiter schlimme erkrankung ist Marasmus, letztendes kann EW mangel zum tod führen

Ein paar Fakten :

  •  Heißhunger, ständiger Appetit und der Jojo Effekt können vorgebeugt werden. Mit einer EWreichen Ernährung können Sie genau diese Symptome verhindern. Man bleibt länger satt, nascht weniger und nimmt dadurch leichter ab
  • EW ist Bestandteil aller Körperzellen
  • EWreiche Kost hat einen positiven Einfluss auf unseren Cholesterinspiegel und den Stoffwechsel
  • Im Gegensatz zum Fleisch liefern pflanzliche Eiweisse bis zu 20 verschiedene Aminosäuren
  • Das Wort Protein wurde erstmals 1839 in einer Veröffentlichung[2] von Gerardus Johannes Mulder benutzt
  • Beim Menschen handelt es sich um 21 verschiedene Aminosäuren
  • Auf acht Aminosäuren ist der menschliche Organismus besonders angewiesen, denn sie sind essenziell, was bedeutet, dass der Körper sie nicht selbst herstellen kann, sondern mit der Nahrung aufnehmen muss

Welche mengen braucht mein Körper an Eiweiß?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, pro kg Körpergewicht nicht mehr als zwei Gramm EW zu sich zu nehmen. Eine tägliche Zufuhr von 0,8 Gramm EW pro Tag wäre also ein ideale Lebensweise.

Interssant ist das der Körper nur alle 2 stunden etwa 30- 40g Eiweiß zu verarbeiten.

¿ was bedeutet das für uns?

Bei einem Köpergewicht von 85kg  muss ich 68g  Eiweiß zu mir nehmen.(87 x 0,8= 68g)
Wenn ich diese 68g EW auf einmal zu mir nehme …wird mein körper mindestens 35g Eiweiß einfach wieder auscheiden …also lieber die Tagesdosis aufteilen vlt.
Morgens 25g , Mittags 25g, Abends 25g oder 35g Morgens und Abends … Das Eiweiß was der Körper nach dieser Tagesdosis zuviel aufgenommen wird ..schadet dem Körper überhaupt nicht!(aber nur bei asureichender Bewegung o Sport)

Jeder der es bis hier geschafft hat , danke fürs lesen und wenn du noch fragen hast oder Verberungen …dann schreib doch hier drunter … Ich lerne jeden Tag mehr und will euch Helfen Den Körper besser zu verstehen

HennesTheChef


蛋白質|

Advertisements

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s