Fitness ist die beste Medizin

Das ist ja jedem klar aber es gibt eine Strategie die den Somatropin-Spiegel in die höhe Treibt und dass völlig Legal … 4 Punkte müssen beachtet werden.

  1. Kräftig auspowern
    Nichts bring Hormone so sehr in Wallungen wie auspowerndes Ausdauertraining. Hier ist nicht die dauer zu beachten sonder die Intesität.
    Ob Ruder,Joggen,Spinning … Wichtig das du 45min so stark und effektiv tranierst wie es nur möglich ist.
  2. Tief schlafen!
    Für die wichtige Produktion von Somatropin ist ein guter schlaf das halbe Geschäft. Sorgen Sie für die besten bedingungen …wie Temperatur(18-20 Grad), dunkelheit und alles was dazu gehört (ein Tipp 2h vorm schlafen nichts mehr Trinken)
  3. Leicht abnehmen
    Das in der Bauchhöle eingelagerte Fett nett man Viszeralfette , es sammelt sich auch an Organen, es ist gefährlich da es auch Wachstumshormone abbaut.
    Achten immer aus gutes Essen , Obst,Gemüse und co , Esse bitte immer so wenig Kohlenhydrate wie möglich , 5kg nimmt man nicht von jetzt auf gleich ab , schritt für schritt
  4. Schwer heben
    Krafttraining ist sehr Effektiv , Traniere ohne Pause wechsel die Geräte und das Gewicht sollte dabei immer so eingestellt sein das du 8 WDH schafst.
    Dies Steiger Den Hormon Spiegel , versuche dies 2 mal die Woche in deinem training unter zu bringen , etwa 45 min sollten reichen.
  5. Täglich bewegen
    Ja Ja das ist ja Selbstverständlich viele Studien belege die , um Ihren Somatropin Spiegel zu erhöhen sollten 8000Schritte am Tag reichen…

 

Du hast FRagen Wir sind für dich da ,)

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Fitness ist die beste Medizin

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s