Protein Pulver | worauf muss man achten?

SIXPACKS wachsen nicht von alleine und es gibt viele HILFSMITTEL aber worauf muss man achten und was bedeutet das alles …

Prima Pulver , es ist nicht egal welches Molkeproteinpulver du kaufst : Nicht alle sind frei von Kohlenhydrate, auf dem Markt gibt es zurzeit 3 Sorten die sich unterscheiden…

  1. Konzentrat
    Die gängiste Variation aber kein reines Molkeprotein Produkt. Neben 70 bis 80 Prozent Eiweiß sind FETT&Kohlenhydratemit einem Anteil von etwa 6-8% beinhaltet.
  2. Hydolisat
    Der Ferrari brum brum : Die Proteine sind quasi vor verdaut , sie werden auf dem direkten Wege von dem Körper aufgenommen und in Muskeln verarbeitet. Wo ist der Nachteil?¿ Es schmeckt Bitter im vergleich zu anderen Produkten
  3. Isolat
    Deutlich effektiver als Konzentrate , mit einem Protein gehalt von 90 bis 96% und weniger als 1% Fett& Kohlenhydrate ist es sehr rein und sollte eher als die Konzentrate verwendet werden. Sogar bei LAKTOSEintoleranz verträglich

Also alles Banane ?¿ Die meisten Sportler Essen vor und nach dem sport Bananen Obligatorisch betrachtet TOP! Aber vielleicht verzichtest du in zukünftig auf zuckriges Obst.
Eine US ,,Journak of the International Society of Sports Nutrition¨ veröffentlicht eine Untersuchung die ergeben hat,, das Reines MolkenEiweiß , also WHY-Proteine bessser beim Muskelaufbau helfen als … PROTEIN shakes mit Kohlenhydrate. Man verbennt mit dem reinen Protein shake sogar mehr FETT…. Also rann an die Geräte und mal einen Shake gönnen….

Wer fragen hat bitte stellen , wir sind da für euch …ihr könnt mir auch gerne Rezepte und co da lassen oder eure Meinugen , Sorten oder was auch immer ….

Advertisements

4 Gedanken zu „Protein Pulver | worauf muss man achten?

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s