Macht STRESS wirklich dick?

52% der Deutschen sind übergewichtig  , die Meisten leiden unter Stress. Zufall?
Auf dem Weg zur Arbeit schnell noch zum Bacfactory und sich ein paar Brötchen reinschieben. In der Mittagspause ein Döner,  Burger ..Abends dann noch eine TK Pizza in den Ofen. In unserer Welt geht es nur noch schnell und schneller.

Unter Druck verändert sich unser Essverhalte,  wir greifen vermehrt zu Süßen& kalorienreicher Nahrung. Warum das so ist ….                                     Unser Gehirn verbraucht circa 18Prozent unserers Gesamtumsatzes,  bei Mangel und unter Druck fordert unser Gehirn mehr Kalorien. Das Gehirn will sich so auf längere Stressphasen und Situation  vorbereitet. Diese Schutzmechanismus haben sogar Tiere. Die viele Energie  die wir so aufnehmen kann das Gehirn so nicht verbrauchen und wir werden Dick.

Also ja, Stress macht dick!

Meine  Angaben beziehen sich auf einen Artikel von Matthias Blühr

Advertisements

5 Gedanken zu „Macht STRESS wirklich dick?

      1. Ich lebe jetzt seit 1.1.2017 zuckerfrei. Habe bis zur Fastenzeit Obst gegessen und jetzt 40 Tage auch das weggelassen. Es waren die ersten 2 Wochen schon eine Challenge, aber dem 30. Tag war es integriert, jetzt rennt´s ohne nachdenken. Ich hab wirklich keinen Gusto auf was Süßes, wobei ich schon Kuchen backe, aber wenn dann mit Datteln und Vollkornmehlen.Ich hab ein Exposé zum Thema verfasst, wenn du mir deine Mailadresse zukommen lässt, schick ich dir das gern. Ich mache jetzt auch Workshops zum Thema 😉 Es dreht sich bei mir grad alles drumherum, weil die positive Wirkung hat mich restlos überzeugt. Einiges berichte ich auch auf unserem Blog „Kraut& Rübe“ wo 2017 der Schwerpunkt auf dem Thema „zuckerfrei“ liegt 😉 Ich kann´s nur echt jedem empfehlen! Und zuckerfrei heißt ja nicht Verzicht auf Süß, aber gewusst wie viel macht eben den Unterschied 😉 Alles Liebe Beate

        Gefällt mir

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s