Aubergine mit Safranjoguhrt |Orintalisch|

Das ist so lecker ihr glaubt es mir nicht , der perfekte Snackbar für einen gemütlichen Abend.

Du brauchst :

  • 3 Auberginen
  • Etwas Oliven Öl
  • Meersalz grob
  • Schwarzer Pfeffer

Für den Joghurt:

  • 22-3 Safranfäden
  • 180g griechischer Joghurt
  • 2 El Zitronensaft
  • 1/2 Knoblauch Zehe
  • 1 handvoll Petersilie
  • 2 El Pienienkerne
  • 1 Hand voll Granatapfel kärne
  1. Erst mal den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Die Aubergine Word in 2cm dicke Scheiben geschnitten und mit Öl von beiden Seiten eingepinselt und mit Salz/Pfeffer würzen
  2. Auf einem Rost 20-30 min backen, bis sie etwas braun werden
  3. Der Safran wird in 3El heißem Wasser gelöst und mit dem Joghurt vermischt
  4. Knoblauch Zitronensaft und die Petersilie(gehackt) dazu geben und verrühren
  5. Wir geben alles über die Aubergine und garnieren es mit den müssen und dem Granatapfel

Wir lassen es noch 30 min stehen dann zieht der Joghurt im Die Aubergine mhhhhh  lecker.

Advertisements

8 Gedanken zu „Aubergine mit Safranjoguhrt |Orintalisch|

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s