Menemen|Türkisches Bauernfrühstück mit Sucuk

  • 3  große Zwiebeln  
  • 400 g  grüne türkische Spitzpaprika  
  • 1  milde grüne Chilischote  
  • 180 g Sucuk (türkische Rohwurst) 
  • 2 EL  gutes Olivenöl  
  • 1 Dose (400 ml) Tomaten  
  • Salz, Zucker 
  • 1 Bund  glatte Petersilie  
  • 4  Eier  

Wir haben unsere Zutaten dann wird jetzt gezaubert… so fangen wir an:

  1. Zwiebeln schälen & grob würfeln. Paprika putzen, waschen & in dünne Ringe schneiden. Von der Sucuk die Haut abziehen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Ofen auf 175 grad vorheitzen (Umluft)
  2. Öl in einer großen (ofenfesten)Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Chili und Wurst darin ca. 10 Minuten schmoren. Nach ca. 5-7 Min die Paprika zugeben und alles schmoren.
  3. Tomaten samt Saft zum Gemüse geben, aufkochen und ca. 5 Minuten weiterköcheln. Alles mit Salz und 1 Prise Zucker abschmecken.
  4. Petersilie wird richtig fein gehackt und in die Gemüsesoße gerührt. Eier auf das Essen aufschlagen und alles im heißen Ofen ca. 10 Minuten stocken lassen.
  5. Wer keine ofenfeste Pfanne hat, kann die Eier auch bei geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten auf dem Herd stocken lassen.

Zu diesem Gericht passt natürlich ganz traditionell: Fladenbrot,Balon Lavas oder Simit und natürlich einen ayran.


Guten Hunger euer Pumping Chef

Advertisements

Ein Gedanke zu „Menemen|Türkisches Bauernfrühstück mit Sucuk

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s