​Optimaler Zeitpunkt zum Essen¦ für Sportler 

Ich hatte von sportlighted die Anfrage zur Ernährung beim Sport. Die Erklärung war zu lange also mache ich einfach mal einen Blog Beitrag

Die wichtigsten Nährstoffe für den Kraftsportler sind Eiweiß und hochwertige Kohlenhydrate. 
Das wissen wir ja, zu mindestens die meisten. 

Eier, Fleisch, Fisch und Milchprodukte eignen sich besonders gut. Sie liefern zu dem viele Vitamine und Ballaststoffe. Um Ernährung und Muskelaufbau optimal aufeinander abzustimmen, legt man das Körpergewicht zugrunde. 
Der Referenzwert für die Proteinaufnahme liegen bei 0,8-1,2 Gramm pro kg Körpergewicht und Tag

Das heißt für einen
Ausdauersportler

1,2–1,4 g/kg

Kraftsportler

1,2–1,7 g/kg
[weibliche Sportler

10–20 % weniger als bei Männern] 
Nun ein kleines beispiel. 

Ich wiege 100kg und betreibe Kraft Sport also muss ich 100×1,7= 170g Eiweiß 
Also muss ich täglich 170g Eiweiß zu mir nehmen. Was eine ganze Menge ist. 

Ein anderer wichtiger Punkt ist dein Körper und die Verbrennung du musst vor dem sport beachten, gewisse Lebensmittel brauchen einfach länger.. Hier eine Übersicht. 
Fett: 6-8 Stunden

Protein: 3-4 Stunden

Kohlenhydrate : 2-3 Stunden

Ich esse vor dem Sport sehr Kohlenhydrate reich. Aber das kann bei dir auch negative Auswirkungen haben. Ob Kraftsportler oder Ausdauer.  Jeder Mensch ist anders. Meine Empfehlung 
für einen etwa 80 kg schweren Mann:
Energiemenge: ca. 600-800 kcal vor dem pumpen. 

Hier sind ein paar Ideen zur Anregung  was du vor dem Sport essen kannst. 

– Getreide und Hülsenfrüchte (z. B. Erbseneintopf mit Brot)
– Getreide und Milchprodukte (z. B. Vollkornbrot mit Käse, Milchreis)
– Kartoffeln und Ei
– Kartoffeln und Milchprodukte

Für Ausdauer Sportler empfiehlt sich 

Die ideale Nährstoffrelation bei
Kohlenhydrate: 60 %

Eiweiß: 12 – 16 %

Fette: 24 – 26 %

Bei extremen Ausdauerleistungen kann es sinnvoll sein, die Kohlenhydratzufuhr auf bis zu 80 % zu steigern. Dies kann z. B. nach einem intensiven Training oder bei der Wettkampfvorbereitung  der Fall sein.
Ansonsten es wie im kraftsport gut essen und trinken. 
Die Frage nach dem Sport.. Was soll man essen.  Ich empfehle komplett auf Kohlenhydrate zu verzichten und alles durch Gemüse und Eiweiß zu ersetzen. Am besten fünf Stunden vor dem Schlafen essen, so kann dein Körper fett im Schlaf verbrennen und der Schlaf wird allgemein gesünder. 
Wenn es mehr Fragen gibt einfach schreiben euer Chef 

Advertisements

5 Gedanken zu „​Optimaler Zeitpunkt zum Essen¦ für Sportler 

  1. I just want to tell you that I’m beginner to weblog and honestly savored yo12#8&u7;re blog. Probably I’m likely to bookmark your site . You definitely come with fabulous posts. Thank you for sharing with us your webpage.

    Gefällt mir

  2. Hallo Chef Koch, 🙂

    würde gerne deine Meinung hören zum zunehmen/abnehmen aufgrund positiver/negativer Kalorienbilanz.

    Ich vertrete das es um ein gewisses Ziel zu erreichen, ob Muskelaufbau oder Diät, auf Rang 1 die Kalorienbilanz steht. Anschließend die Makronährstoffe. Das Timing also überhaupt keine Rolle spielt. Du empfiehlst sozusagen keine Kohlenhydrate „nach 18 Uhr“ zu essen.

    Warum verbrenne ich im Schlaf Fett wenn ich abends keine Kohlenhydrate mehr esse? Verbrennt der Körper dann anders als am Tag?

    Gefällt mir

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s