Polenta richtig zu bereitet 

Viele kennen Polenta garnicht dabei ist es eine leckere beilage beim Essen. Wie es richtig zubereitet wird erkläre ich heute. 

  • 500ml Milch 
  • 125g Maisgrieß
  • Salz und Pfeffer 

Wir erhitzen unsere Milch und mit viel Ruhe und Liebe Streuseln wir unsere Polenta in die kochende Milch. Langsam und dir ganze Zeit rühren. 

Wenn alles drin nehmen bitte den Topf von Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Deckel drauf und ruhen lassen…. In der küche geben wir unsere Masse auf ein belch so das sie 1-2cm hoch ist. Nach dem abkühlen kann man mit einem keksaustecher Formen aus der Polenta machen und die noch zusätzlich anbraten oder mit Käse überbacken… Kleine Polenta Taler sehen super aus und sind eine leckere Alternative zur kartoffel und Co. 

Advertisements

4 Gedanken zu „Polenta richtig zu bereitet 

  1. Hey 🙂 Super Rezept und bestimmt total interessant für viele, weil die meisten Polenta gar nicht kennen! Wir lieben Polenta auch so sehr und essen es oft, allerdings mit Wasser zubereitet. Davor „röste ich den Grieß ein bisschen mit Butter in der Pfanne… würzen mit Salz nicht vergessen. Nach und nach wird dann Wasser nachgeschüttet bis die Körnchen genug aufgequollen/ cremig, durch sind. Das fertige Polenta streiche ich auf einem Servierteller relativ dünn aus, obendrauf wird Joghurt verteilt. So easy, lecker und schnell zuzubereiten! Probier es doch mal aus und lass mich wissen wie du es findest!
    Danke und sonnige Grüße, Eda 🙂

    Gefällt 1 Person

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s