Was für echte Profis | Challenge 

Wer ein bisschen Ahnung hat wird an dieser Sport Übung richtig Spaß haben. 

Aber auch für neu Einsteiger ist es nicht schwer. 

Du brauchst ein Basketball und einen Platz, am besten für Dich alleine. 

Das wichtigste ist die freiwurf line. 

Zu den Regeln 

  1. Du stopst die Zeit und mach so schnell es geht 50 Körbe (keine pkt) 
  2. Erster wurf von der freiwurflinie 
  3. Geht er rein zählt dies als ein Korb. Wenn du es schaffst den Ball zu fangen bevor er auf den boten trifft, darfst du direkt noch mal. Allerdings musst du einen step back machen und dann den wurf aus dem Sprung heraus nehmen. Wiederhole dies bis er rein geht. Step back ist ein Schritt nach hinten 
  4. Wenn ein Ball hinter die dreier line geht, musst du ein crossover, spin move oder ein einfaches Dribbling zwischen den  Händen zum Korb führen und werfen Vortgeschrittene können sämtliche moves anbringen. 
  5. Sobald du triffst gehst du zurück zur   freiwurflinie und wirfst erneut 
  6. Wiederhole alles so lange bis du die 50 voll hast. 
  7. Dabei so gut es geht das Tempo schnell halten

Bei meinen ersten Versuchen waren es 

Puhh das ist ausbau fähig… Aber es gab noch andere die auf den Korb geworfen haben, so musste ich immer meinen Mitspielern ausweichen….

Probier es aus… Für die die keine Ahnung haben… Einfach den Ball von der freiwurflinie werfen… Geht er rein sofort zurück laufen und erneut werfen…  Geht er nicht rein wirfst du so lange von der Stelle wo er aufkommt… Bis der Ball drin ist versuch dabei unter 10min zu bleiben. 

Advertisements

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s