Chiles rellenos Gefüllte Chilis

Das Gericht kommt nicht aus Chile obwohl es der Name so sagt… Es ist typisch Mexikanisch!

  • 16

    Jalapeño

  • 200

    gFrischkäs

  • Milch
  • SalzPfeffer
  • 4Eier
  • 3 Esslöffel Mehl
  • Öl zum fritieren
  1. Jalapeno´s der Länge nach aufschlitzen und entkernen. Stielansätze entferne
  2. Dann die Chili´s im Backofen bei großer Hitze oder in einer Pfanne rösten, bis sich Blasen bilden.
  3. Danach Für ca. 10 Minuten in ein feuchtes Küchentuch wickeln. Dann läßt sich die Haut leichter abziehen abziehen.
  4. Aus Frischkäse, Milch, Salz und Pfeffer eine Creme rühren. In die Cilischoten füllen.
  5. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit restlichem Mehl und etwas Salz verquirlen. Eischnee unterheben.
  6. Öl
    in einer großen Pfanne

    erhitzenJalapeño
    ´s Kurz in Mehl wenden danach in der Eimasse wenden, portionsweise (pro Seite ca. 1 Minute) frittieren/ausbacken.

    Auf Küchenkrepp abtropfen lassen

    Und genießen

Jalapeño
´s Kurz in Mehl wenden danach in der Eimasse wenden, portionsweise (pro Seite ca. 1 Minute) frittieren/ausbacken.

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen

Und genießen

  1. erhitzenJalapeño
    ´s Kurz in Mehl wenden danach in der Eimasse wenden, portionsweise (pro Seite ca. 1 Minute) frittieren/ausbacken.

    Auf Küchenkrepp abtropfen lassen

    Und genießen

Jalapeño
´s Kurz in Mehl wenden danach in der Eimasse wenden, portionsweise (pro Seite ca. 1 Minute) frittieren/ausbacken.

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen

Und genießen

Advertisements

Post a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s